Inhalte der Weiterbildungen für Fachpersonal

Dieses Angebot ist Teil meiner Angebotsreihe Geburtsgeschichtenschreiben für Fachpersonal. Einen Überblick über alle Angebote erhältst du in meiner Broschüre, die du hier herunterladen kannst: Normalversion und komprimierte Version für langsames Internet.

Warum du als Fachperson Geburtsgeschichten aufschreiben solltest, erfährst du hier.

Einen Überblick über die Weiterbildungsinhalte gebe ich hier.

Ich biete verschiedene Workshop-Formate an: Kleingruppencoachings mit und ohne Textbesprechung, Gruppenseminare, Einzelcoachings und Textbesprechungen.

Unabhängig vom konkreten Workshop sind folgende Inhalte in meinen Weiterbildungen enthalten:

  • Wir klären den Unterschied zwischen Geburtsbericht und Geburtsgeschichte
  • Wir formulieren eine Zielstellung: Warum schreibst du überhaupt diese Geburtsgeschichte?
  • Ich zeige dir einen optimierten Prozess für die Abläufe vor, während und nach der Geburt. Mein Schritt-für-Schritt-System kannst du bei jeder neuen Geschichte nutzen.
  • Wir analysieren, wie du dich aufstellen musst, um Geburtsgeschichten aufzuschreiben und wie dein
  • persönlicher Weg aussieht.
  • Wir räumen deine Stolpersteine aus dem Weg: Damit der innere Schweinehund von deinem Schreibtisch verschwindet, zeige ich dir, wie du bestimmte „Schweinehund-Leckerlis“ abräumen kannst. Je weniger Gründe der fiese Arbeitsverhinderer hat, sich breit zu machen, desto eher kannst du schreiben! Also: Weg mit den Leckerlis!

Die Leckerlis

Schreibstil

Klingen deine Sätze langweilig? Oder zu kompliziert? Ich erkläre dir, wie dein Stil zu deiner Persönlichkeit passt und sich gut liest.

Zeit

Du hast so oder so schon einen vollen Tag und findest keine Zeit zum Schreiben? Mit meinen Tricks wird es einfacher!

Anfang finden

Sitzt du vor dem leeren Blatt und findest keine Worte? Gemeinsam finden wir deine Strategie, um das Blatt zu füllen!

Worte finden

Fällt dir häufig das passende Wort nicht ein und deshalb kommst du aus dem Schreibfluss? Ich bringe die Kreativität zum Fließen!

Negative Erlebnisse positiv formulieren

Wie kannst du negative Ereignisse positiv formulieren? Und wieso solltest du das eigentlich?

Struktur der Geschichte

Erst kam der Zug, dann stieg ich ein, dann suchte ich mir ein Abteil. Es geht auch spannender. Ich zeige die verschiedene Möglichkeiten, deine Geschichte zu strukturieren.

Erinnerungslücken

Mit meinen Tricks holst du dir deine Erinnerungen zurück.

Layout

Wie gestaltest du eine Geschichte ansehnlich – so dass sie ihrer Rolle gerecht wird?

Technische Probleme

Mit meinen Vorkehrungen minimierst du die technischen Probleme, so dass du mehr Zeit für’s Schreiben findest.

Formulierung deines Angebots

Wie passt die Geburtsgeschichte in den Rest deines Angebots?

Geschlechter-gerechte Sprache

Nutzt du in deinen Texten bisher das generische Maskulinum und schreibst also von Lesern, Nutzern, Kunden, Testern, Partnern? Spricht das deine Zielgruppe wirklich an? Welches Weltbild willst du in deinen Texten vermitteln?

Es gibt bei geschlechtergerechter Sprache nicht den einen richtigen Weg. Alles hat Vor- und Nachteile. In meinen Workshops zeige ich verschiedene Möglichkeiten auf. Glaube mir: Geschlechtergerechte
Sprache muss nicht den Lesefluss hemmen!

Die Workshops im Einzelnen

Ein Gedanke zu „Inhalte der Weiterbildungen für Fachpersonal“

  1. Pingback: Schreibworkshops für Doulas & andere Fachkräfte - Geburtsgeschichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.